Seminarangebote


Workshop

Enneagramm-Seminar (Grundlagen- und Aufbauseminar)

Das Enneagramm bietet uns eine Möglichkeit, die Menschen in ihrer Persönlichkeitsstruktur zu erkennen. Es gibt neun verschiedene Strukturen, die genau definiert und im Detail vorgestellt werden. Die Kenntnis der Inhalte der einzelnen Strukturen erleichtert den Umgang mit sich selbst, aber auch und besonders mit anderen Menschen. Von Zeit zu Zeit treffen sich Menschen mit der gleichen Struktur zum Erfahrungsaustausch. Außerdem gibt es einen Stammtisch, an dem die Kenntnisse des Enneagramms vertieft und neue Erkenntnisse vermittelt werden.

Zur Übersicht

Mentalfeld-Therapie

Im Seminar vermittle ich die Methode von Dr. Klinghardt, die ich bei ihm selbst lernte. Mit dieser Technik aktivieren Sie ihre eigenen Meridianenergie, können Energieblockaden und damit körperliche und seelische Probleme lösen. Diese Technik ist von jedem erlernbar und kann auch für andere Menschen (oder Tiere) eingesetzt werden. Im Seminar üben Sie für sich und mit anderen Teilnehmern, so dass sie sofort in der Lage sind, mit dieser Technik zu arbeiten.

Zur Übersicht

Therapeutisches Schreiben

Die tiefste Befriedigung des Schreibens besteht genau darin, dass es neue Räume
in unserem Innern eröffnet, von denen wir nicht wussten, bevor wir zu schreiben begannen.
Henri Nouwen

Viele Menschen drücken sich gern im Schreiben aus. In diesem Kurs spielen wir mit den Worten, die uns zufallen. Anregungen geben verschiedene Übungen. Jeder Teilnehmer wird an diesem Tag mehr über sich selbst, aber auch über andere Menschen und menschliche Verhaltensweisen erfahren. Vor allem wächst das Vertrauen in die Vielfalt der eigenen Talente und Gaben.
Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Zur Übersicht

Therapeutisches Malen

In diesem Kurs werden nach Impulsen wie geführte Meditation, Musik, Kreistanz u.a. spontan Bilder entstehen. Diese widerspiegeln sowohl momentane Befindlichkeiten als auch vergangene Belastungen des Malenden. Dadurch ist es möglich, Gefühle auszudrücken, an tiefer liegende Probleme heranzukommen und sich selbst ein Stück näher kennen zu lernen. Sie werden Zugang zu ihren Fähigkeiten erhalten, die Sie möglicherweise an ihre Kindheit erinnern, vielleicht zeigen sich auch verborgene Talente. Im Seminar setzt sich jeder mit Form und Farbe auseinander, so dass es bei jedem Bild zu einer inneren Entwicklung kommt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zur Übersicht

Familiensystemische Aufstellungen

Mit der Methode des systemischen Familienstellens haben wir ein Werkzeug in der Hand, um in unserer Familie, unserer Herkunftsfamilie, in unserer Sippe, im Arbeitsumfeld oder auch auf anderen Gebieten energetisch Ordnung zu schaffen. Ich nenne es deshalb auch gern Ordnungstherapie. Während des Stellens kommt Bewegung in die belasteten Beziehungen, so dass sich eine Chance für eine Lösung auftut.

Zur Übersicht

Spirituelle Schulung

Einmal im Monat treffen sich Menschen bei mir zu Hause im Seminarraum, um ihre Spiritualität, ihre Fähigkeiten, ihre Sinne zu schulen. Es sind interessierte, offene Menschen, die geben und dafür reich belohnt werden. Dafür gibt es Übungen, die alle fünf Sinne ansprechen. Alle „Übungen“ sind alltagstauglich, d.h. sie erleichtern uns das Leben im Alltag. Vielleicht machen sie auch uns „alltagstauglicher“, auf jeden Fall aber wird unser Leben einfacher und leichter. Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Zur Übersicht

Monatliche Gesprächsrunde

Einmal im Monat treffen sich bei uns liebe, interessierte Menschen zu einem Gespräch. Das Thema wird von Mal zu Mal festgelegt, meistens wird es von den Teilnehmern vorgeschlagen. Oft gibt ein Teilnehmer eine kurze Einführung, dann trägt jeder, der möchte, etwas bei. Auf jeden Fall entwickeln sich immer interessante, oft unerwartete Gespräche, die zu Wissenszuwachs, zu mehr Menschlichkeit, gegenseitiger Achtung und Liebe führen. Zu diesen kostenlosen Gesprächsrunden sind alle interessierten Menschen herzlich eingeladen.

Zur Übersicht